White,Cat,Skin,Beauty,Felidae,Small to medium-sized cats,Snapshot,Black hair,Leg,Fur,
Dog Guide 01.06.2021

Which dog suits me - Guide

Sissi by Sissi, Sissi has been a blogger since 2014, got on the dog in 2018. Since then, she struts her 10000 steps through the world every day with Loki. The Beagdor (Labrador-Beagle mix) is a therapy dog for children and also accompanies her to schools. Secretly she fancies a French Bulldog as a second dog.

Welche Hunderasse passt zu mir? - Habt ihr euch diese Frage auch schon des Öfteren gestellt, aber immer noch keine passende Antwort gefunden? Dann hilft euch jetzt dieser Ratgeber weiter, denn er gibt nicht nur Aufschluss darüber, welche Hunderasse welche spezielle Eigenarten mit sich bringt, sondern auch was ihr - unabhängig von den Tieren - in jedem Fall beachten solltet. 

Die Qual der Wahl - Welche Hunderasse passt zu mir

Zugegeben - wer sich einen Hund anschaffen möchte, der steht vor einer sehr wichtigen Entscheidung. Obgleich es kein Kind ist, birgt der Vierbeiner in vielen Fällen eine ebenbürtige Verantwortung, weshalb die Entscheidung wohlbedacht sein sollte. 

  • Bin ich der Verantwortung gewachsen?

  • Habe ich die nötigen finanziellen Mittel, um meinen Hund versorgen zu können?

  • Kann ich die Zeit für ein Haustier aufbringen und gewährleisten, dass es immer ausreichend draußen ist? 

  • Welchen Lebensraum bevorzugt mein Haustier und was muss ich alles dafür tun, um eine artgerechte Tierhaltung zu ermöglichen?

All jene Fragen solltet ihr euch definitiv stellen, bevor es dann an die finale Auswahl nach der richtigen Hunderasse geht.

Welche Rasse passt zu mir, Beagle Welpe vielleicht? shutterstock.com / Tony Kan

Da im Welpenstadium alle Hunderassen noch recht süß und verspielt sind, ist es schwer, anhand dessen schon eine Entscheidung zu treffen. Schließlich wachsen Hunde schnell und legen eine rasante Entwicklung hinter sich, weshalb man im späteren Verlauf auf jeden Fall auf rassetypische sowie individuelle Wesenszüge vorbereitet sein sollte. 

Welcher Hund passt zu mir Tests

Um die Entscheidung ein wenig zu erleichtern, habt ihr die Möglichkeit an verschiedenen Tests teilzunehmen, die neben euren Interessen, Wünschen sowie eurer Lebensweise auch die Ansprüche erhebt, die ihr an euer zukünftiges Familienmitglied stellt. Im Anschluss werden die Antworten dann analysiert, sodass ihr am Ende passende Vorschläge hinsichtlich der geeigneten Hunderasse bekommt. 

Hierzu bietet beispielsweise der Fressnapf Welpenclub gemeinsam mit dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) einen Test an, der als Orientierungshilfe für zukünftige Hundehalter dient. Dieser Test umfasst bisher die 50 verbreitetsten Hunderassen, wie den Golden Retriever, den Border Collie oder den Australian Shepherd und soll euch eine erste Einschätzung darüber geben, welche Rassen speziell zu euch passen und wo es sich lohnen könnte, weiter zu recherchieren. Außerdem diene der Test auch dazu, eine realistische Vorstellung über die benötigten Ressourcen wie Zeit oder Geld zu vermitteln, sodass ihr eurem Hund am Ende auch ein artgerechtes Leben ermöglichen könnt. 

Zu beachten gilt die Tatsache, dass neben typischen Rassenmerkmalen vor allem die Aufzucht, die Erziehung und der individuelle Charakter des Hundes speziell Einfluss darauf nehmen können, wie sich die spätere Beziehung zum Hund gestaltet.

Solltet ihr euch für den Test vom Fressnapf Welpenclub interessieren, so folgt einfach diesem Link.

Weitere Test, die euch zusätzlich bei der Entscheidung nach der richtigen Hunderasse unterstützen können, wären unter folgenden Links zu finden: 

  1. Tierchenwelt
  2. Hundeclub
  3. MyPersonality

Welcher Hund passt zu mir Fragebogen kostenlos

Im Netz finden sich auch einige kostenlose Fragebögen, die Aufschluss darüber geben können, welche Hunderassen zu euch passen. Hierbei müsst ihr lediglich eure derzeitigen Lebensumstände sowie die gewünschten Charaktereigenschaften des Hundes angeben, um am Ende eine maßgeschneiderte Empfehlung zu bekommen. 

Besuchen könnt ihr beispielsweise die folgenden Seiten, die zudem völlig kostenlos sind: 

Hundeseite

Mein Wahres Ich


Wichtiger Reminder

Da die Tests und Fragebögen lediglich als Stütze für euch dienen sollen, sollten die Ergebnisse auf keinen Fall schon die endgültige Entscheidung widerspiegeln. Es gilt in jedem Fall nochmal mit den jeweiligen Züchtern zu sprechen, da diese mit ihrer Expertise die wohl beste Beratung für euch darstellen. Egal, für welche Hunderasse ihr euch auch entscheiden solltet, ein Vierbeiner braucht immer viel Liebe und Zuneigung sowie Zeit und vor allem eine konsequente Erziehung. 

Banner: shutterstock.com / Nina Buday
Thanks for reading
Subscribe to our newsletter
to stay up to date on dog trends.
We won’t spam your inbox! We won’t sell or rent your email address.
To find out more, view our Privacy Policy