Irish Doodle Irish Red and White Setter und Pudel Mix

Mix Rasse

Irish Red and White Setter + Pudel

Dogs/Active

Irish Red and White Setter und Poodle Mix - eine hybride Rasse

Der Irish Red and White Setter ist eine Mischung aus zwei wunderbaren Rassen. Der Setter ist für seine Jagdfähigkeiten bekannt, während der Pudel für seine Intelligenz und Loyalität bekannt ist. Diese Mischung ist die perfekte Kombination der beiden Rassen, was sie zu einem ausgezeichneten Begleiter für jeden macht, der die freie Natur liebt.

Was sind Rassemerkmale dieses Mix Hundes?

Der Hund hat ein gewelltes, rot-weißes Fell und wiegt etwa 20 kg. Seine Körpermaße sind 65 cm (Schulterhöhe) und 50 cm (Brustumfang).

Bannerbild:
Alternativer Name -
Herkunft Irland / Deutschland
Lebenserwartung 10 - 15 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeintensiv
Aktivitätslevel durchschnittlich - hoch
FCI Nicht anerkannt
AKC Nicht anerkannt
KC Nicht anerkannt
News/Active

Mögliche Charaktereigenschaften von Irish Red and White Setter und Poodle Mix - So ist vermutlich sein Wesen

Der Irish Red and White Setter ist eine schöne, freundliche und intelligente Rasse. Sie sind großartige Familienhunde und können gut mit Kindern umgehen. Sie sind außerdem sehr loyal und beschützen ihre Familie und ihr Zuhause.

Der Irish Red and White Setter Pudel Mix ist eine Mischrasse aus Irish Setter und Pudel. Er ist ein mittelgroßer Hund mit einem kurzen, dichten Fell, das rot und weiß gefärbt ist. Der Red and White Setter ist eine aktive Rasse, die viel Bewegung und Auslauf braucht. Sie sind auch dafür bekannt, dass sie sehr gut schwimmen können.

Dieser Mischling ist eine beliebte Wahl für Familien, da sie sanftmütig, liebevoll und leicht zu erziehen ist. Sie sind auch sehr gute Wachhunde. Der Irish Red and White Setter ist eine gesunde Rasse mit wenigen gesundheitlichen Problemen. Sie haben eine Lebenserwartung von 12-15 Jahren.

Wenn ihr auf der Suche nach einem schönen, freundlichen und intelligenten Hund für eure Familie seid, dann ist der Irish Red and White Setter die perfekte Rasse für euch!

Charakter

  • anhänglich
  • energisch
  • hingebungsvoll
  • loyal
  • verspielt
  • zuverlässig
  • aktiv
  • erziehbar
  • intelligent
  • konzentriert
  • lustig
  • treu

Verwendungen

  • Jagdhund
  • Familienhund
irische Flagge deutsche fahne

Welche Krankheiten können bei Irish Red and White Setter und Pudel Mischling auftreten

Es gibt eine Reihe bekannter Gesundheitsprobleme, die den Mischling Irish Red and White Setter Pudel-Mix betreffen können. Dazu gehören Hüft- und Ellbogendysplasie sowie Augenprobleme wie die progressive Retina-Atrophie. Einige dieser Krankheiten treten in bestimmten Blutlinien häufiger auf, daher ist es wichtig, sich vor der Auswahl eines Welpen zu informieren. Ein seriöser Züchter kann Ihnen Informationen über den Gesundheitszustand der Eltern- und Großelterntiere Ihres potenziellen Welpen geben.

Die Rasse Irish Red and White Setter-Pudel-Mix ist zwar im Allgemeinen gesund, aber wie alle Hunde können auch sie für bestimmte Gesundheitsprobleme anfällig sein. Es ist wichtig, diese Krankheiten zu kennen, damit Sie Ihren Hund überwachen und gegebenenfalls frühzeitig behandeln lassen können. Bei richtiger Pflege sollte Ihr Irischer Roter und Weißer Setter-Pudel-Mix viele glückliche und gesunde Jahre erleben.

Der Irish Red and White Setter Pudel-Mix hat ein mittellanges, rot-weißes Fell. Das Fell ist dicht und lockig, und ist hypoallergen.

Felllänge mittel
Fell wellig - lockig
Ohrenform Schlappohr
Rute gefächert - lang
Anatomie robust, schlank, sportlich
Größe ♀ 45 - 61 cm
Gewicht ♀ 18 - 34 kg
Größe ♂︎ 45 - 66 cm
Gewicht ♂ 18 - 34 kg
Geeignet für Kinder, Allergiker, Anfänger, Blinde Menschen, Senioren und Seniorinnen
  • Augenerkrankungen

    Treten häufig bei Allergien und Unverträglichkeiten auf.

  • Hüftdysplasie (HD)

    Die Hüftdysplasie oder Hüftgelenksdysplasie des Hundes (HD) ist eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks

  • Progressive Retina Atrophie (PRA)

    Die progressive Retinaatrophie (PRA) ist ein langsam fortschreitendes Absterben der Netzhaut von Hunden

  • Taubheit

    Trifft oftmals im Alter auf.

  • Zahnstein

    Wenn Hunde kein gutes Futter oder zuckerhaltiges Futter bekommen, kann schnell Zahnstein auftreten.

  • Epilepsie

    Definition: Hund Epilepsie vor, wenn beispielsweise mindestens zwei epileptische Anfälle im Abstand von mehr als 24 Stunden auftreten

  • Katarakt (Grauer Star)

    Der Graue Star ist nach wie vor eine der häufigsten Erblindungsursachen auch beim Hund

  • Kniescheibenprobleme

    Als Patellaluxation bezeichnet man eine Verlagerung der Kniescheibe, die bei Hunden zu den häufigsten Ursachen von Lahmheit zählt.

  • Der Irish Red and White Setter-Pudel-Mix ist ein mittelgroßer bis großer Hund mit langem, gelocktem Fell. Sie können in der Farbe variieren, sind aber typischerweise rot und weiß oder braun und weiß.

  • Irish Red and White Setter-Pudel-Mischlinge können 20 bis 24 Zentimeter groß sein.

  • Dieser Mix ist für seine Freundlichkeit, Anhänglichkeit und Intelligenz bekannt. Sie sind aktive Hunde, die sich gerne im Freien aufhalten, aber auch gerne im Haus herumlungern.

  • Ja, der Irish Red and White Setter-Pudel-Mix braucht mäßig bis viel Bewegung. Ihr solltet täglich lange Spaziergänge oder Ausläufe machen und viel Platz zum Laufen und Spielen haben.

  • Ja, der Irish Red and White Setter-Pudel-Mix haart mäßig. Sie müssen regelmäßig gebürstet und gepflegt werden, damit sie weniger haaren.

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen