Mushing, Hundeschlitten, Schlittenhunderennen mit Husky, Siberian Husky ziehen eine Rodel, Hund, Säugetier, Schlittenhund, Canidae, Grönlandhund, Northern Inuit Hund, Fahrzeug,
Hundehalsband und Geschirr 17.02.2022

Zuggeschirr: Canicross

Sissi by Sissi, Sissi ist Bloggerin seit 2014, auf den Hund gekommen 2018. Seitdem stolziert sie täglich ihre 10000 Schritte mit Loki durch die Welt. Der Beagdor (Labrador-Beagle Mix) ist Therapiehund für Kinder und begleitet sie auch in Schulen. Insgeheim schwärmt sie für eine französische Bulldogge als Zweithund.

Marken-Zuggeschirr für Canicross günstig kaufen 

Unentwegtes Zerren an der Leine ist nicht nur nervig, sondern kann den Hund auch verletzen. Wird lediglich ein Halsband getragen, auf dem der ganze Zug lastet, tut dies dem Hund nicht nur weh, er wird außerdem immer schlechter gelaunt, je länger das Ziehen an der Leine anhält. Bei einem einfachen Geschirr können sich die Gurte in die Rippen bohren, wodurch sich das Ziehen an der Leine in der Regel noch verstärkt. Um aus diesem Teufelskreis auszubrechen und endlich mit dem geliebten Vierbeiner in Ruhe spazieren gehen zu können, eignen sich die Zuggeschirre aus unserem Vergleich besonders gut für eine schnelle Verhaltensänderung beim Hund. Canicross hat sich als Trainingsmethode bei ständigem Zerren an der Leine sehr gut in der Praxis bewährt.

Was ist Canicross? 

Bei diesem Trendsport im agilen Hundetraining lassen sich Herrchen oder Frauchen einfach vom Hund durch ein gesichertes Gelände ziehen. Zum einen kann sich ein ständig zerrender Hund dadurch einmal so richtig auspowern, zum anderen erlebt er sein Verhalten aber auch als etwas Angenehmes ohne ständiges Schimpfen. Auch wenn kein störendes Verhalten beim Hund wegerzogen werden soll, kann Canicross eine willkommene Abwechslung zur eintönigen Hunderunde im ewig gleichen Stadtpark sein. Wichtig ist, dass der ziehende Hund nicht zu groß ist und zu viel Zug ausüben kann auf einen menschlichen Mitläufer mit geringem Körpergewicht. Für Kinder ist diese Sportart nur mit besonders kleinen Hunderassen zu empfehlen, der Hund sollte dann auch bereits etwas Erfahrung haben im Canicross Training. Beim Querfeldein-Lauf mit Kind geht es rein um den Spaß, nicht aber um eine Verhaltensänderung beim Hund. Durch eine abgesteckte Strecke trainiert der laufende Hund seinen Orientierungssinn und lernt, sich auch durch eventuelle Wildtiere wie Eichhörnchen oder heimische Singvögel nicht ablenken zu lassen. Durch ein regelmäßiges Canicross-Training kommt zu einer Steigerung der körperlichen Fitness bei Hund und Mensch.

Was man alles für Canicross benötigt 

Zur Canicross-Ausrüstung gehören in jedem Fall bequeme Laufschuhe mit einer nicht allzu weichen Sohle. Ansonsten stört jede noch so kleine Erhebung im Gelände beim Laufen. Üblicherweise laufen Jogger auf gepflasterten Wegen und weniger im Gelände, was bei der Auswahl des passenden Schuhwerks unbedingt bedacht werden sollte. Neben der üblichen Sportkleidung für Läufer wird ein Bauchgurt benötigt, an welchem eine elastische Leine befestigt wird. Diese ist dafür wichtig, dass der ziehende Hund nicht jede kleine Erschütterung der menschlichen Laufbewegung buchstäblich in den Knochen spürt. 

  • sportlich
  • ausgestattet mit Reflektoren
  • ergonomische Form
  • seitlich angebrachte Ringe
  • Airmesh-Polsterung
Gibt's hier*
Amazon DE

Außerdem wird ein weiches und bequemes Zuggeschirr benötigt, welches zur Hunderasse passt.

Welche Rassen brauchen ein Zuggeschirr? 

Ein Zuggeschirr eignet sich sowohl für das Canicross-Training als auch für Verhaltensänderungen bei allen Hunderassen. Für große Hunde ist ein passendes Zuggeschirr meist besonders reißfest, während beim Zuggeschirr für kleine Hunde auf ein möglichst leichtes Gewicht geachtet wird. Tipp: Zieht der Hund trotz Spezial-Zuggeschirr ständig an der Leine, kann es einfach verkehrt herum angelegt werden. Der Zug wirkt dann auf Hals und Bauch des Hundes, wodurch sich das Tier wesentlich leichter korrigieren lässt.

Das zeichnet ein optimales Canicross Geschirr aus 

Ein gutes Canicross-Geschirr lässt sich exakt an die Größe des Hundes anpassen und besitzt weiche Nähte sowie abgerundete Elemente. Farblich steht für jeden Geschmack das passende Canicross-Geschirr zur Auswahl. Bei der flexiblen Leine gibt es verschiedene Ausführungen, die allesamt das Ziel verfolgen, das Fitnesstraining für Mensch und Hund möglichst angenehm und komfortabel zu gestalten. Die Gurte am Hundegeschirr sollten stets weich gepolstert sein, denn auch wenn es um eine rapide Verhaltensänderung geht, soll es dem Hund dabei so gut wie möglich gehen beim Lernen.

  • hergestellt in Europa
  • optimale Kraftübertragung
  • doppelt weichen Polsterung
  • unterstützt und schont
Gibt's hier*
Amazon DE
  • Zuggeschirr
  • stabilisiert, unterstützt
  • langjährigen Erfahrungswerten im Hundesport
  • Bänder sind 4 fach vernäht
Gibt's hier*
Amazon DE
  • Größe: 6, Max. Kopfumfang: 45 cm
  • Geschirr, welches einen Zugpunkt generiert
  • die Bewegungsfreiheit sowie Kraftübertragung
  • innovative Technik
  • während der Zugarbeit ein perfektes Atmen
Gibt's hier*
Amazon DE
Bannerbild: Shutterstock / Gillmar (Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Buttons sind Affiliate-Links bzw. Provisions-Links. Wenn auf einen solchen Link geklickt wird und auf der Zielseite etwas gekauft wird, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlungsprovision. Es entstehen keine Nachteile beim Kauf oder beim Preis.)
Danke fürs Lesen
Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen