Hund, Säugetier, Deutscher Schäferhund, Wirbeltier, Hunderasse, Canidae, Altdeutscher Schäferhund trägt ein Halti, Fleischfresser,Rasse ähnlich  Kunming Wolfshund, Hund ähnlich König Schäferhund, kurzhaariger deutscher Schäferhund mit Brustgeschirr, Stehohren, Kommisar Rex Hund, dunkle Schnauze, bekannter Fernsehhund, Polizeihund
Hundehalsband und Geschirr 01.10.2022

12 Empfehlungen für Hundgeschirr gepolstert

Sissi by Sissi, Sissi ist Bloggerin seit 2014, auf den Hund gekommen 2018. Seitdem stolziert sie täglich ihre 10000 Schritte mit Loki durch die Welt. Der Beagdor (Labrador-Beagle Mix) ist Therapiehund für Kinder und begleitet sie auch in Schulen. Insgeheim schwärmt sie für eine französische Bulldogge als Zweithund.

Wetten, dass ihr euch diese Frage auch schon gestellt habt: welches Sicherheitsgeschirr für Hunde ist das richtige für meine Fellnase?

Die Auswahl an unterschiedlichen Hundegeschirren ist riesig. Nicht nur Farben und Designs variieren. Man hat auch die Wahl zwischen Hundegeschirr gepolstert und solchen, die nicht gepolstert sind. Für welche Variante ihr euch entscheidet, sollte allerdings nicht nur von eurem persönlichen Geschmack abhängen. Auch die körperlichen Eigenschaften eures Hundes spielen eine große Rolle. Es gibt also einiges zu beachten.

So findet ihr am besten heraus, welche Größe das Hundegeschirr gepolstert für euren Vierbeiner haben sollte

Es gibt sicher niemanden, der euren Hund besser kennt, als ihr. Trotzdem ist es gar nicht so einfach, ein passendes Hundegeschirr für den eigenen Vierbeiner zu finden. Deshalb ist es wichtig, dass ihr euren Hund vor dem Kauf eines Hundegeschirrs genau abmesst. Auf diese Werte kommt es dabei an:

  • Halsumfang
  • Brustumfang
  • Taillenumfang
  • Rückenlänge
  • Schulterhöhe
  • Gewicht

Habt ihr diese Werte gemessen, könnt ihr euch auf die Suche machen. Diverse Online-Anbieter warten mit einem riesigen Angebot auf euch. Mit Begriffen wie "Sicherheitsgeschirr Hund gepolstert" oder "Hundegeschirr gepolstert" werdet ihr schnell fündig. Die ermittelten Maße eures Hundes helfen bei der Größenauswahl. Allerdings gibt es noch einige weitere Kriterien, die ihr bei der Auswahl berücksichtigen solltet. 

Was ist - abgesehen von der Größe - bei der Auswahl eines Hundegeschirr gepolstert ebenfalls wichtig?

Befindet sich eure Fellnase noch im Wachstum, also ist euer Liebling noch Welpe oder Junghund? Dann sollte das Geschirr gute und einfache Möglichkeiten zur Größenverstellung bieten. Lässt sich euer Hund nicht so einfach anfassen beim Anleinen? Ist er eher hibbelig und kann kaum still halten? Dann solltet ihr darauf achten, dass sich das Geschirr einfach anlegen lässt, indem man es nur über den Kopf stülpt und dann im Rückenbereich verschließt. Transportiert ihr euren Hund im Auto oder Fahrradanhänger? Für diese Fälle eignen sich am besten Sicherheitsgeschirr Hund gepolstert mit stabilen Sicherheitsösen. Einige Hersteller für Sicherheitsgeschirr Hund gepolstert bieten passend zu diesen Geschirren auch Sicherungsgurte mit Quick-Lock Sicherheitskarabiner für eine flexible und einfache Handhabung.

Sicherheitsgeschirr Hund gepolstert unterstützt euch optimal bei der Hundeerziehung

Eine gute Polsterung des Sicherheitsgeschirrs bedeutet für euren Hund ein angenehmes Tragegefühl beim Training während eurer gemeinsamen Zeit draußen. Ob beim Spaziergang oder beim Agility-Training - Dank der Polsterung wird eure Fellnase das Sicherheitsgeschirr kaum wahrnehmen. Achtet daher unbedingt darauf, dass euer zukünftiges Hundegeschirr gepolstert ist. Euer Vierbeiner wird es lieben!

Bannerbild: Shutterstock / marcin jucha (Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Buttons sind Affiliate-Links bzw. Provisions-Links. Wenn auf einen solchen Link geklickt wird und auf der Zielseite etwas gekauft wird, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlungsprovision. Es entstehen keine Nachteile beim Kauf oder beim Preis.)
Danke fürs Lesen
Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen