Lakeland Terrier

Lakeland Terrier Rassebeschreibung: Charakter & Co

Lakeland Terrier Rassebeschreibung: Charakter & Co
Dogs/Active

Der Lakeland Terrier ist ein britischer, mittelgroßer Terrier.

Die Herkunft des Lakeland Terriers

Der Lake District im Norden Englands ist die ursprüngliche Heimat dieses Jagdterriers. Man züchtete ihn ursprünglich für die Hatz auf Füchse. Klein und wendig konnte sich der Lakeland Terrier in die verzweigten Bauten unter der Erde quetschen und die Füchse heraustreiben.

So wie er heute in Erscheinung tritt, entstand dieser urtümliche Terrier im Laufe des 19. Jahrhunderts. Als Stammväter gelten der inzwischen ausgestorbene Old English Black and Tan Terrier, der noch aktive Bedlington Terrier sowie der Border Terrier. Frühere Bezeichnungen waren Fell Terrier, Cumberland Terrier oder Westmoreland Terrier. Seinen endgültigen Namen und die Rassestandards bekam er 1913.

Die Rasse ist selbst in Großbritannien und den USA inzwischen selten geworden. Bei uns in Mitteleuropa sieht man ihn kaum.

Die Rassemerkmale des Lakeland Terriers

Man könnte sagen, sein Aussehen ist sein Markenzeichen! Allerdings wird er häufig mit dem sehr ähnlichen Welsh Terrier verwechselt. Letzterer ist wesentlich verbreiteter. Beide Hunde ähneln sich vom Typ und der Statur sehr. Er hat eine stramme Erscheinung und ist durch die typische langgezogene Kopfform mit dem krausen Haar und Bart leicht zu erkennen.

Bis heute ist er ein Jagdterrier und sehr agil. Auch wenn dieser Hund zunächst stoisch wirken kann, darf man sein Temperament nicht unterschätzen.

Unter den Terriern ist er der kleinste der hochläufigen Arten. Die FCI listet ihn unter dem Standard Nr. 70, Gruppe 3: Terrier und der Sektion 1: Hochläufige Terrier.

  • englischer Jagdterrier aus dem Lake District
  • dem Welsh Terrier zum Verwechseln ähnlich
  • kleinster hochläufiger Terrier
Bannerbild: Shutterstock / Cynoclub
Lakeland Terrier Lakeland Terrier Protrait, Hund mit Drahthaar Gesicht, Hund der ähnlich aussieht wie Foxterrier
Alternativer Name -
Herkunft UK
Lebenserwartung 10 - 15 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeleicht
Aktivitätslevel durchschnittlich
FCI Hochläufige Terrier
AKC Terrier Group
KC Terrier Group
News/Active

Die typischen Charaktereigenschaften des Lakeland Terriers

Lieberhaber der Rasse sagen, er sei charakterstark, andere würden behaupten stur. Man muss die Eigenart der Terrier lieben und selbst ein erdiges Wesen haben, um diese Hunde zu verstehen. „Terrier“ kommt vom Wort für Erde „Terra“. Dieser Hund will bodenständig bleiben und auch so erzogen werden. Er ist brav im Haus, möchte aber auch seine Beschäftigung haben.

Im Grunde ist er leicht erziehbar, wenn man ihn mit klaren Grenzen und solide führt. Der Jagdtrieb kann nach wie vor sehr ausprägt sein. Bist du mit diesem Hund aktiv, gehst zum Hundesport und regelmäßig auch ohne Leine Gassi, wird er der liebste Kerl sein.

  • charakterstark und eigensinnig
  • lieb und anhänglich, wenn ausgeglichen
  • sportliche und aktiver Hund

Charakter

  • eigenständig
  • erziehbar
  • freundlich
  • intelligent
  • unerschrocken

Verwendungen

  • Jagdhund
Lakeland Terrier zwischen roten Gummistiefeln Lakeland Terrier Hund spielt auf einer Wiese
UK

Zucht, Anschaffung und Haltung des Lakeland Terriers

Obwohl selten, gibt es in der ganzen deutschsprachigen Region vereinzelte Lakeland Terrier Züchter. Für einen Welpen mit Stammbaum und Papieren können ab 1000 Euro Kaufpreis anfallen. Hobbyzüchter geben diesen hübschen Terrier sicher auch etwas günstiger ab. 

Hintergrund
Lakeland Terrier Temperament

Das mittellange krause Haar hat er vom Border Terrier geerbt. Dieses Fell hält schlechtes Wetter und Nässe bestens ab. Die Körperform dieses Hundes ist quadratisch mit einem deutlich abfallenden Rücken. Typisch für diesen Terrier sind die steil aufgerichtete kleine Rute sowie der Haarbesatz am langen Kopf. Die Ohren sind klein und seitlich heruntergeklappt. Es gibt ihn in den Farben Braun-Schwarz, Hellbraun, Rotbraun und Schwarz.

  • mittellanges krauses Haar
  • steil aufgerichtete Rute und langgezogener Kopf
  • in vielen Farben zwischen Schwarz und Braun

Größe, Gewicht und Lebenserwartung des Lakeland Terriers

  • Schulterhöhe Rüden und Hündinnen unter 37 cm
  • Gewicht Rüden und Hündinnen 6,8 bis 7,7 kg
  • Lebenserwartung ca. 12 Jahre
Felllänge kurz
Fell rauhaarig
Ohrenform Kippohr
Rute kurz
Anatomie schlank
Größe ♀ 33 - 38 cm
Gewicht ♀ 7 - 8 kg
Größe ♂︎ 33 - 28 cm
Gewicht ♂ 7 - 8 kg
Geeignet für

Farben

schwarz Loh Blau sandfarben rot
Lakeland Terrier zwischen roten Gummistiefeln
Lakeland Terrier Hund spielt auf einer Wiese
Lakeland Terrier schwarz und Lakeland Terrier weiß

Andere mittelgroße Hunde

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen