Entlebucher Sennenhund

Entlebucher Sennenhund Rassebeschreibung: Charakter & Co

Entlebucher Sennenhund Rassebeschreibung: Charakter & Co
Dogs/Active

Er fällt auf: der Entlebucher Sennenhund. Sein charakteristisch dreifarbiges Fell, der wendige Körperbau, die eifrigen, klugen Augen, die ständige Aktivität. Seinen Namen hat er vom Entlebuch, einer Region in der Schweiz zwischen Bern und Luzern, die als seine Heimat gilt.

Über die Rasse

Der Entlebucher Sennenhund gehört zur FCI-Gruppe 2, Sektion 3, das sind die Schweizer Sennenhunde. Es ist die kleinste Rasse dieser Sektion. Die Sennenhunde sind Herdengebrauchshunde.

Bei rund 10 Prozent der Welpen ist die Rute von Geburt an ein Stummel. Wenn du also einen Entlebucher mit Stummelschwanz siehst, heißt das nicht unbedingt, dass der Schwanz kupiert worden ist.

Geschichte: der Arbeitshund

Schweizer Sennenhunde sind klassisch Arbeitshunde in den Alpen. Sie bewachten Haus und Hof, hatten dementsprechend eine enge Bindung zur Familie, waren aber reserviert bis misstrauisch Fremden gegenüber. Sie zogen Karren, dafür mussten sie zäh und muskulös sein. Insbesondere die kleineren und damit wendigeren Schläge wurden zum Kühetreiben eingesetzt: Das heißt, dass sie eigenständig die Kuhherde zusammenhalten mussten beim Treiben, indem sie ausbrechende oder stehenbleibende Kühe in die Hinterläufe zwickten und dann den Tritten auswichen. Selbstbewusst, intelligent und mutig waren sie.

Vor ungefähr hundert Jahren wurden dann die Hunde in die einzelnen Rassen ‚Großer Schweizer Sennenhund’, ‚Berner Sennenhund’, ‚Appenzeller Sennenhund’ und ‚Entlebucher Sennenhund’ aufgeteilt, wobei der Entlebucher der kleinste ist. Zu der Zeit wurde auch die dreifarbige Zeichnung als Zuchtziel festgelegt.

Bannerbild: Shutterstock / Eric Isselee
Entlebucher Sennenhund, Schweizer Sennenhunde im Wald, mittelgroße Hunderasse Entlebucher Sennenhund Welpe, kleiner dreifarbiger Hund, große Hunderasse, süßer Hundewelpe, Familienhund, Hund ähnlich Berner Sennenhund
Alternativer Name -
Herkunft Schweiz
Lebenserwartung 10 - 12 Jahre
Pflegeanforderungen -
Aktivitätslevel -
FCI Schweizer Sennenhunde
AKC Herding Group
KC Working Group
News/Active

Das Wesen des Entlebucher Sennenhund: er braucht Beschäftigung

Der Entlebucher ist selbstsicher und intelligent, furchtlos und lebhaft. Er ist stark auf seinen Menschen fixiert und kann dessen Stimmung erspüren. Seiner Familie ist er sehr zugewandt, Fremden gegenüber misstrauisch. Dadurch ist er ein guter Wächter.

Er braucht auf jeden Fall Beschäftigung. Hundesport bietet sich an, aber ebenso gut ist er als Katastrophen- oder Lawinenhund geeignet. Wenn er sich langweilt, ist die Gefahr groß, dass er die Kinder oder die Familie oder zur Not auch das Auto hüten will.

Haltung: Platz und Aktivität benötigt

Der Entlebucher braucht Platz, um sich zu bewegen. Was er aber noch viel mehr braucht, ist Beschäftigung, Bewegung und Nähe zu seinem oder seinen Menschen. Wenn er nicht als Arbeitshund eingesetzt wird, sollte er auf jeden Fall zu aktiven Menschen kommen, die sich für Hundesport oder einen Sport, bei dem der Hund aktiv teilnehmen kann, begeistern – und das mehr oder minder täglich. Er will bei jedem Wetter raus, immer etwas Neues lernen und erleben – am liebsten mit seinem Menschen zusammen.

Erziehung eines Entlebuchers: liebevoll und konsequent

Da der Entlebucher so sehr auf seine Menschen fixiert ist, ist er relativ einfach zu erziehen. Er lernt gerne und liest sozusagen die Gefühle und Wünsche seines Menschen. Es ist ihm kaum etwas wichtiger, als seinem Menschen zu gefallen und von ihm gelobt zu werden. Das heißt aber auch, dass du immer fair zu deinem Entlebucher sein solltest und schon den Entlebucher Sennenhund Welpen liebevoll, aber immer konsequent behandeln solltest. Das wird das enge Band zwischen euch immer weiter festigen und dir einen treuen und guten Kameraden bescheren.

Charakter

  • agil
  • eigenständig
  • hingebungsvoll
  • intelligent
  • loyal
  • selbstbewusst

Verwendungen

  • Begleithund
  • Hütehund
Entlebucher Sennenhund sitzt auf einer Wiese, schwarz braun weißer Hund, mittelgroße Hunderasse kleiner Junghund, Junghund eines Entlebucher Sennenhund
Schweiz

Entlebucher Züchter

Der Entlebucher hat einen relativ kleinen Genpool, was die Entlebucher Sennenhund Zucht deutlich erschwert.

Gesundheit und Krankheiten beim Schweizer Sennenhund

Durch die häufige Inzucht sind einige Krankheiten bei der Rasse weit verbreitet.

  •  Augenfehlbildungen und –erkrankungen
  •  Gelenkerkrankungen wie Hüftgelenksdysplasie und ähnliche

Bei Exemplaren mit hohem Inzuchtfaktor liegt die Lebenserwartung des Entlebuchers bei ungefähr acht Jahren, sonst bei zwölf Jahren.

Worauf du noch achten solltest beim Kauf eines Sennenhundes

Wenn du einen Entlebucher Sennenhund kaufen willst, solltest du dir unbedingt beim Entlebucher Sennenhund Züchter den Stammbaum der Eltern ansehen. Es sollte möglichst wenige Doppelungen bei den Vorfahren geben, damit du einen möglichst robusten Welpen bekommst. Vielleicht ist es ja nicht so wichtig, dass die Fellzeichnung genau nach Vorschrift ist, wenn du dafür einen gesunden Welpen erhältst.

Ein Entlebucher Sennenhund Welpe kostet etwa 1200 Euro.

Nähere Informationen zum Entlebucher erhältst du auch bei Schweizer Sennenhund Verein für Deutschland.

Hintergrund
Entlebucher Sennenhund Rassebeschreibung

Der Entlebucher Sennenhund gehört zu den mittelgroßen Hunderassen. Äußere Merkmale sind:

  •  Widerristhöhe Rüden 44 bis 52 cm, Hündinnen 42 bis 50 cm
  •  Gewicht zwischen 20 und 30 kg
  •  muskulös und kräftig mit relativ langem Rücken und stämmigen Beinen
  •  Rute ist eher kurz und gerade getragen
  •  Fell kurz, hart und fest anliegend mit dichter Unterwolle
  •  dreifarbig in der Grundfarbe schwarz mit weißen und lohfarbenen Abzeichen, deren Verteilung genau vorgeschrieben ist
  •  kurze, breite Hängeohren

In der Pflege anspruchslos

Der Entlebucher braucht nicht viel Pflege. Das Fell muss ab und zu gebürstet werden. Natürlich solltest du, wie bei jedem Hund, Krallen, Pfoten, Augen und Ohren regelmäßig kontrollieren. Der Zahnpflege musst du ebenfalls etwas Aufmerksamkeit schenken.

Felllänge kurz
Fell glatt
Ohrenform -
Rute lang
Anatomie sportlich
Größe ♀ 42 - 50 cm
Gewicht ♀ 20 - 30 kg
Größe ♂︎ 44 - 52 cm
Gewicht ♂ 20 - 30 kg
Geeignet für

Farben

dreifarbig
  • Augenentzündungen

    Chronische Augenentzündungen können bei Hunden sehr schmerzhaft sein und können durch Medikamente behandelt werden. In seltenen Fällen muss die Hornhaut behandelt werden.

  • Ellbogendysplasie (ED)

    Die Ellenbogengelenksdysplasie ist ein chronisch verlaufender Krankheitskomplex des Ellenbogengelenks schnellwüchsiger Hunderassen

  • Hüftdysplasie (HD)

    Die Hüftdysplasie oder Hüftgelenksdysplasie des Hundes (HD) ist eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks

  • Ein Entlebucher Sennenhund benötigt viel Auslauf. Mindestens 3 Stunden pro Tag solltet ihr für körperliche Auslastung einberechnen. Zusätzlich eignet sich mentale Auslastung zuhause mit Hilfe von Suchspielen, Intelligenzspielsachen oder einem Kong.

  • Swissydog ist die Bezeichnung für hybride Mischungen aus zwei der vier Sennenhunde aus der Schweiz.

  • Schweizer Sennenhunde gibt es einige: 

  • Ein seriöser Züchter verkauft Entlebucher Sennenhunde nur mit Ahnentafel und Papieren und verlangt hierfür mindestens 2500 Euro.

Andere mittelgroße Hunde

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen