Markiesje

Markiesje Rassebeschreibung: Charakter & Co

Markiesje Rassebeschreibung: Charakter & Co
Dogs/Active

Der Markiesje ist ein absolut unkomplizierter Familienhund und Begleiter aus den Niederladen.


Die Herkunft des Markiesje

Dieser Hund hat Tradition in den Niederlanden. Gesellschaftsgemälde und Stiche aus dem 17. und 18. Jahrhunderts zeigen Hunde des Typs Markiesje. Dennoch ist um den Markiesje nie großes Aufheben gemacht worden. So war der Bestand dieser Tiere im 20. Jahrhundert dramatisch gesunken. In den 1970er gründete eine Frau namens Mia van Woerden den Verein „Liefhebbers van het Markiesje“ (Liebhaber der Markiesje). Dieser kümmert sich bis heute um den Erhalt der Rasse. Ein weiterer Name für diese interessante Rasse ist „Hollandse Tulphond“ (Holländischer Tulpenhund).

Die Rassemerkmale des Markiesje

Obwohl der Markiesje ein holländisches Original ist, verblieb ihm die Anerkennung als offizielle Hunderasse durch die FCI bisher verwehrt. Eigentlich nicht verständlich, denn immerhin ist er seit Jahrhunderten fast rein gezüchtet worden. Inoffiziell wird er dennoch zur FCI Gruppe 9 „Gesellschaftshunde“ gezählt.

Innerhalb der Niederlande ist der Hund sehr wohl eine anerkannte und durch die organisierte Hundezucht betreute Rasse. Für den Markiesje gibt es einen Rassestandard, Zuchtbuch und Papiere.

Bei den Niederländern hat er sich bis heute seinen Ruf als unkomplizierter, zierlicher Begleiter für Singles, Paare und Familien bewahrt.

  1. alte holländische Hunderasse
  2. nicht durch die FCI anerkannt
  3. gilt als toller Familienhund
Bannerbild: Shutterstock / Lostmidlander
Markiesje liegt auf einer grünen Wiese und schläft gleich ein, Holländischer Tulpemnhund, schwarzer Hund aus Niederlande, Holländische Hunderasse für Familien, Familienhund, mittelgroßer Hund für Familien
Alternativer Name Holländischer Tulpenhund
Herkunft Niederlande
Lebenserwartung 12 - 14 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeleicht
Aktivitätslevel durchschnittlich bis hoch
FCI Nicht anerkannt
AKC Nicht anerkannt
KC Nicht anerkannt
News/Active

Charaktereigenschaften und Wesen des Markiesje

Sie sind fröhliche, aufgeweckte Gesellen und immer für einen Spaß zu haben. Der Markiesje hat einen ausgesprochenen Bewegungsdrang und begleitet dich gerne auf sehr lange Spaziergänge. Hundesport und geistige Beschäftigung sind für ihn bestens geeignet. Er gilt als lernwillig, leicht erziehbar und freundlich zu Mensch und Tier.

Diesem tollen Hund wäre mehr Aufmerksamkeit auch bei uns zu wünschen. Wenn du einen originellen und treuen Freund fürs Leben suchst, liegst du mit einem Markiesje genau richtig!

  • absolut unkompliziert
  • agil, fröhlich und sportlich
  • freundlich zu Mensch und Tier

Charakter

  • agil
  • freundlich
  • schnell

Verwendungen

  • Familienhund
Niederlande

Zucht, Anschaffung und Haltung des holländischen Familienhundes

Die Haltung dieses Hundes ist absolut unkompliziert. Nur Auslauf solltest du ihm genug ermöglichen. Lebst du alleine, sollte dieser treue Geselle nicht den ganzen Tag auf dich warten müssen oder wenigstens einen Artgenossen zum Spielen haben.

In Deutschland gibt es einen Verein, der sich der Rasse in besonderer Weise angenommen hat. Möchtest du einen Markiesje Welpen kaufen, kannst du dich beim Markiesje Verein erkundigen. 

Hintergrund
Markiesje, Holländischer Tulpemnhund, schwarzer Hund aus Niederlande, Holländische Hunderasse für Familien, Familienhund, mittelgroßer Hund für Familien

Der Markiesje ist immer schwarz. Das Fell ist mittellang, weich und glänzt seidig. An Brust, Ohren, Läufen und Rute ist es gefiedert. Gemäß Rassestandard dürfen diese hübschen Tiere weiße Abzeichen haben. Diese müssen jedoch unter 40 Prozent des Farbanteils bleiben und das Schwarz deutlich dominieren.

Der Körperbau ist länglich und zierlich. Insgesamt ist der Markiesje eine elegante und liebenswerte Erscheinung. Die Augen sind wach, die Ohren fliegen fröhlich durch die Luft und die lange behaarte Rute ist ebenfalls ständig im Einsatz.

  • immer schwarz mit kleineren weißen Abzeichen
  • seidenweiches, mittellanges Fell
  • länglicher und sehr harmonischer Körperbau

Größe, Gewicht und Lebenserwartung des Markiesje

Die Widerristhöhe der Rüden liegt zwischen 34 und 39 cm. Hündinnen sind mit 32 bis 37 cm immer etwas kleiner. Das Gewicht beträgt 6 bis 8 kg.

Dieser fröhliche kleine Hund kann leicht ein Alter von 12 Jahren und mehr erreichen.

Felllänge mittel
Fell wellig
Ohrenform Dreieck
Rute lang
Anatomie schlank, sportlich
Größe ♀ 32 - 35 cm
Gewicht ♀ 6 - 8 kg
Größe ♂︎ 34 - 39 cm
Gewicht ♂ 6 - 8 kg
Geeignet für

Farben

schwarz-weiß

Andere mittelgroße Hunde

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen