Hero
Hundezubehör 15.03.2021

KONG für den Hund - das Allround Spielzeug

Thomas by Thomas, Thomas hat das technische Know-wau äh Know-how zu dogbible beigetragen und ist nicht nur von Japan begeistert, sondern bezeichnet auch den Shiba als seinen Lieblingshund, der hoffentlich bald Einzug in seinem Rooftopgarden nehmen darf.

Hundespielzeug KONG - Das Allround Spielzeug

Wenn ihr einen Hund habt, habt ihr auch zwangsläufig Hundespielzeug. Und das nicht zu knapp. Frisbees, Spieltaue, Kuscheltiere, Quietschzeugs, Kauknochen und Bälle, Bälle, Bälle! Ganze Kisten und Truhen fühlen wir mit Krimskrams für unsere Lieblinge, weil wir sie selbstverständlich verwöhnen wollen und weil es ihnen Spaß macht. Ihr möchtet noch mehr? Immer her damit! Ein britisches Unternehmen besticht bereits seit 1970 mit einem Spielzeug, das von Hundebesitzern weltweit gefeiert wird. Hier stellen wir euch das ungewöhnliche Spielzeug aus Naturkautschuk vor. 

Nicht nur ein (Intelligenz)Spielzeug für Hunde

Das britische Unternehmen "The KONG Company" wirbt für sein Spielzeug als den absoluten Allrounder für den Hund. Der Hundekong soll den Vierbeinern nicht nur Spaß bringen, sondern auch bei vielerlei Aspekten helfen, von jung bis alt. Nach Angaben des Unternehmens hilft das Spielzeug Hunden unter anderem bei: 

  • Kauen
  • Zahnen
  • Trennungsangst
  • Langweile
  • Bellen und Buddeln
  • Hundeboxtraining
  • Gewichtskontrolle
shutterstock.com / anetapics

Weil vor allem junge Hunde einen ausgeprägten Kauinstinkt besitzen, können sie bei mangelndem Ausgleich früher oder später einen destruktives Kauverhalten aufweisen, unter dem dann die Lieblingsschuhe oder Omas Couch dran glauben müssen. Durch das standhafte und für Zähne schonende Material aus Naturkautschuk könnt ihr eurem Hund eine langfristige Beschäftigung anbieten und eure Lieblingsschuhe bleiben verschont. 

Auch bei Trennungsangst oder Langweile soll das Spielzeug euren Vierbeiner ablenken und seine Ängste lindern.

Einfach und raffiniert zugleich 

Das Raffinierte bei den KONG-Spielzeugen sind das Design und die Möglichkeit, durch eine Öffnung das Spielzeug mit Leckerlis oder richtigen Hundefutter zu füllen. Durch die Konstruktion des Spielzeugs sind eure Fellnasen stundenlang damit beschäftigt, um ja auch noch den letzten Rest Leckerli zu erhaschen. Verschlingt euer Hund sein Essen immer viel zu schnell und kriegt danach Bauchprobleme, so ist der Hundekong ein gutes Hilfsmittel um den Hund auf eine spielerische Weise dazu zu bringen, sein Essen langsamer zu fressen. 

Trotz der intensiven Kauattacken, denen die Spielzeuge täglich ausgesetzt sind, punkten sie durch eine hohe Langlebigkeit und erfordern keine regelmäßige Neuanschaffung. Durch die Form und das Material aus Kautschuk eignet sich der Kong auch sehr gut für Wurf- und Apportierspiele. 

Sehr breites Angebot

Stand zunächst der klassische Hundekong im Fokus, so produziert das Unternehmen inzwischen eine Bandbreite an Spielzeugen, angepasst an die verschiedenen Bedürfnisse und Anforderungen wie etwa Größe, Alter und Kauverhalten des Hundes. Für Tennisball-Verrückte werden spezielle Spielzeuge angeboten, genauso wie für Welpen oder ältere Hunde. Es gibt Spielzeuge aus Kautschuk, Plüsch, Tennis oder PolyTruff und für unterschiedliche Aktivitäten wie Wasser- oder Tauspiele. 

Auf ihrer Website bietet das Unternehmen zudem nützliche Tipps wie eine Größentabelle, um das richtige Spielzeug für die unterschiedlichen Hunderassen zu finden, oder Rezepte für Füllungen an. 

Wenn ihr schon länger nach einem neuen Hundespielzeug Ausschau hält, so solltet ihr auf jeden Fall mal bei der KONG-Company reinschauen, vielleicht findet ihr etwas, was euch, Pardon, eurem Vierbeiner gefällt. (NOT SPONSORED POST!)

Nachstehend haben wir euch noch Videos gepostet, was man in den KONG füllen kann und wie man einen KONG abwechslungsreich füllen kann - tolle Ideen:

Bannerbild: shutterstock.com / anetapics
Danke fürs Lesen
Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen