Ein kleiner brauner Hund frisst Trockenfutter aus einer Edelstahlschüssel mit rotem Halband, ein kleines Mädchen hält den Hund dabei am Hals fest, Futter liegt überall am Boden
Hundefutter 01.06.2021

Real Nature Hundefutter - Erfahrungsbericht und ist es wirklich so gut?

Johann by Johann, Johann ist Hundpapa seit 2018 und Hundefan seit 1986.

Artgerechte Ernährung für deinen Vierbeiner mit Real Nature Hundefutter?

Die richtige Ernährung deines Hundes ist sehr wichtig. Deshalb sollte das Hundefutter folgendes enthalten: 

  • Nährstoffe 
  • Vitamine
  • wichtige Fettsäuren 
  • Mineralien 

Bei einer falschen Ernährung kann es zu Mangelerscheinungen und sogar Krankheiten kommen. Daher ist es wichtig, dass du das richtige Futter für deinen Hund findest und es optimal auf seine Bedürfnisse angepasst ist. 

Hundefutter von Real Nature

Real Nature Wilderness ist ein Hundefutter, dass sich an der Ernährung des Wolfes orientiert. Wölfe ernähren sich in der Wildnis hauptsächlich von Fleisch. Sie ergänzen ihre Nahrung durch Gras und bestimmtes Obst und Früchte, die im Wald zu finden sind,zum Beispiel bestimmte Beeren. Wie auch die Wölfe benötigen Hunde bei ihrer Ernährung weder Getreide noch andere Zusatz- und Konservierungsstoffe, die leider dennoch von vielen Herstellern dem Hundefutter beigegeben werden. Ein Futter, welches hauptsächlich aus Getreide besteht, ist natürlich weitaus günstiger als ein Futter mit einem hohen Fleischanteil und ganz ohne Zugabe von Getreide. Die Futtersorten von Real Nature Wilderness sind genau darauf abgestimmt und daher auch im oberen Preisniveau. Die unterschiedlichen Sorten haben einen Fleischanteil von ca. 60-70 %. Den restlichen Anteil machen Obst und Gemüse aus. Auf Getreide, Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel und Zucker wird komplett verzichtet. Dies kommt deinem Hund zugute. Er wird optimal versorgt. Preislich ist das Futter allerdings mit einem Kilopreis von ca. 7 Euro deutlich teurer als durchschnittliches Hundefutter aus dem Discounter.

Erfahrungsbericht Real Nature Trockenfutter

Als mein Hund bei mir eingezogen ist, habe ich mir schon lange im Vorraus Gedanken über das richtige Futter gemacht. Mir war aber klar, dass er ausschließlich mit Trockenfutter ernährt werden soll. Die Zahnhygiene und die unkomplizierte Fütterung sind nur einige Vorteile von Trockenfutter. Nach einer kurzen Recherche im Internet und zahlreichen guten Bewertungen des Trockenfutters von Real Nature Wilderness habe ich mich zum Kauf und Testen dieses Futters entschieden. Das Trockenfutter wird im Fressnapf angeboten. Auch das große Angebot an unterschiedlichen Sorten hat mich überzeugt:

  • Rind
  • Lamm
  • Pferd
  • Huhn
  • Ente
  • Wild
  • Rentier
  • Strauß
Real Nature Hundefutter Erfahrungsbericht shutterstock.com / manushot

Der Fleischanteil wird durch unterschiedlichen Obst- und Gemüsesorten ergänzt. 

Das Real Nature Trockenfutter wird in drei Größen Angeboten (1,6 kg, 4 kg, 10 kg). Die Verpackung ist wiederverschließbar und das Futter bleibt frisch und knackig.

Auch mein Hund war direkt begeistert. Bisher haben wir die Sorten Lachs, Rind und Ziege ausprobiert. Die Körner sind unterschiedlich groß, haben aber generell eine gute Größe, die von Hunden gut gefressen werden kann. Meiner Fellnase haben alle Sorten sehr gut geschmeckt und der Napf ist immer in wenigen Sekunden leer geputzt. Die tägliche Futterration nach Gewicht ist in einer Tabelle auf dem entsprechenden Futter abgebildet. Ich füttere diese meinem Hund auch genau und er hält sein schlankes Gewicht so sehr gut. Beim Kauf gibt es einen Messbecher gratis dazu. Neben dem guten Geschmack hatte mein Hund bei keiner Sorte Probleme mit der Verdauung oder andere Unverträglichkeiten. Mein Hund stammt aus dem Tierschutz und über Vorerkrankungen war mir nichts bekannt. Das Trockenfutter von Real Nature hat uns von Anfang an überzeugt. Es gab keinerlei Probleme bei der Futterumstellung und die Verdauung ist sehr regelmäßig. Da meinem Hund das Futter so gut schmeckt, bekommt er es auch zwischendurch als Leckerli. Wir können das Trockenfutter von Real Nature nur weiterempfehlen und sind rund um zufrieden. (Not Sponsored - nur ein Erfahrungsbericht!)

Bannerbild: shutterstock.com / antioniodiaz
Danke fürs Lesen
Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen