Mix Rasse

Havaneser + Pudel + Zwergpudel

Dogs/Active

Herkunft und Geschichte des Havapoo

Ein Havapoo ist eine Mischung aus einem Havaneser und einem Pudel. Es handelt sich um eine relativ neue Hunderasse, die in den USA gezüchtet wurde und auch als "Havanoodle" oder "Havadoodle" bekannt ist.

Die Züchter wollten einen Hund schaffen, der die hypoallergenen Eigenschaften des Pudels mit der Freundlichkeit und Anhänglichkeit des Havanesers kombiniert. Der Havaneser ist bekannt für sein freundliches Wesen und seine Zuneigung zu seinen Besitzern, während der Pudel für seine hypoallergenen Eigenschaften und seine Intelligenz bekannt ist.

Wie andere Hybridhunderassen gibt es keine Standards, die für das Aussehen und die Eigenschaften des Havapoos festgelegt sind, da es von den Merkmalen seiner Elterntiere abhängt.

Eignung und Haltung

Der Havapoo ist ein typischer Begleithund. Sie ist bekannt für ihre geringe Größe, was sie ideal für kleine Wohnungen oder Häuser macht.  

Bannerbild: Shutterstock / InBetweentheBlinks
Hund, Wirbeltier, Säugetier, Canidae, Hunderasse, Welpe, Fleischfresser, Zwergpudel, brauner Havapoo liegt auf dem Schoß einer Frau Havapoo braun weiß Welpe sitzt in der Blumenwiese Havapoo mit weißen Fell und locken, Lockiger Hund der für Allergiker geeignet ist
Alternativer Name -
Herkunft Kuba - Deutschland
Lebenserwartung 10 - 14 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeintensiv
Aktivitätslevel niedrig - hoch
FCI Nicht anerkannt
AKC Nicht anerkannt
KC Nicht anerkannt
News/Active

Typische Charaktereigenschaften des Havapoo

Auch hier kommt es darauf an, welcher Teil sich durchsetzt. Der Havaneser ist ein richtiger Spaßmacher und äußerst lebendig. Pudel sind intelligent, ruhig und binden sich in der Regel sehr eng an einen Menschen. Der Havapoo liegt vom Temperament her irgendwo dazwischen. Du kannst an ein ruhigeres Exemplar geraten oder das Feuer der kleinen Havaneser ist deutlicher zu spüren.

Sicher ist, dass ein Havapoo ein freundlicher, verspielter und sehr umgänglicher Hund ist. Du solltest Zeit für deinen Hund haben oder aber ihr seid eine große Familie, in der immer jemand für den Havapoo da ist. Zu lange alleine lassen solltest du diesen Hund nicht.

Obwohl diese Tiere als sehr umgänglich und leicht erziehbar gelten, solltest du mit deinem Havapoo Welpen von klein auf eine Hundeschule besuchen. In spielerischen Gruppen extra für Junghunde lernt dein kleiner neuer Freund alle wichtigen Regeln im Zusammenleben von Mensch und Tier. 

USA

Gesundheitliche Probleme und Lebenserwartung

Die beim Pudel gelegentlich vorkommende „progressive Retinaatrophie“ ist eine erblich bedingte Augenerkrankung, die zum Erblinden führen kann. Aus der offiziellen Pudel-Zucht sind Träger des Gens ausgeschlossen. Da die Havapoo Zucht bisher keinen Kontrollen unterliegt, kann die unbemerkte Vererbung des Gens noch nicht ausgeschlossen werden.

Bezüglich der Lebenserwartung liegen ebenfalls noch keine verlässlichen Daten vor. Havaneser und Pudel erreichen beide leicht ein Alter von 14 Jahren. Da sich Hybriden meist noch robuster zeigen, kann die Lebenserwartung des Havapoo sogar leicht darüber liegen.

Havapoo-Zucht und Kauf

Für einen Havapoo Welpen bezahlst du ab 400 Euro aufwärts. Da die Rassen noch keinen Standards und Regulierungen unterliegen darf jeder züchten, wie er mag. Achte aber darauf, dass du an liebevolle Menschen gerätst. Einen guten Havapoo Züchter erkennst du an einem engagierten Auftreten. Schau dir die Elterntiere und die Aufzuchtbedingungen gut an. 

Hintergrund
Havapoo Rasebeschreibung

Das Aussehen des Havapoo kann je nach den spezifischen Merkmalen seiner Elterntiere variieren. Da es sich um eine Mischung aus einem Havaneser und einem Pudel handelt, kann der Hund Merkmale beider Rassen aufweisen. 

Der Körperbau

Havapoos sind in der Regel kleine Hunde und wiegen zwischen 3 und 9 kg bei einer Schulterhöhe im Bereich von 25 - 30 cm. Je nach der Abstammung können sie aber auch mehr wiegen und größer sein.

Ihr Gesicht ähnelt oft dem des Havanesers, mit großen, dunklen Augen und einem freundlichen Ausdruck. Sie haben oft eine runde, kräftige Nase und hängende Ohren. Ihre Körper sind in vielen Fällen schlank und athletisch, ähnlich wie die des Pudels.

Das Haarkleid

Meist haben Havapoos jedoch ein lockiges oder welliges Fell, das in verschiedenen Farben auftreten kann, einschließlich Weiß, Creme, Schwarz, Braun oder Grau. Sie haben oft eine flauschige, weiche Textur des Fells, die sie sehr pelzig und kuschelig macht.

Felllänge mittel
Fell wellig - lockig
Ohrenform Schlappohr
Rute gefächert - lang
Anatomie robust
Größe ♀ 25 - 31 cm
Gewicht ♀ 5 - 10 kg
Größe ♂︎ 25 - 31 cm
Gewicht ♂ 5 - 10 kg
Geeignet für Allergiker, Anfänger, Kinder, Senioren und Seniorinnen

Farben

  • Progressive Retina Atrophie (PRA)

    Die progressive Retinaatrophie (PRA) ist ein langsam fortschreitendes Absterben der Netzhaut von Hunden

  • Der Havapoo ist eine Hybridhunderasse aus Pudel und Havaneser.

  • Havapoos können hypoallergen sein, was bedeutet, dass sie für Menschen mit Allergien gegen Hundehaare und Hautschuppen geeignet sein können. Dies liegt daran, dass sie vom Pudel abstammen, der für seine hypoallergenen Eigenschaften bekannt ist.

  • Havapoos haben oft eine lange Lebensdauer von bis zu 15 Jahren.

  • Havapoos sind aktive Hunde und benötigen täglich mindestens 30 Minuten bis zu einer Stunde Bewegung, um fit und gesund zu bleiben. Sie sind ideal für Familien mit einem aktiven Lebensstil.

  • Havapoos sind intelligente Hunde und können leicht trainiert werden. Sie reagieren gut auf positive Verstärkung und haben oft eine natürliche Begabung für Tricks und Gehorsam.

  • Da Havapoos ein lockiges, weiches Fell haben, das nicht schnell ausfällt, haaren sie in der Regel wenig. Allerdings müssen sie regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden.

  • Ja, Havapoos sind aufgrund ihrer freundlichen, liebevollen Natur und ihrer Bindung zu ihren Besitzern ausgezeichnete Familienhunde. Sie sind auch ideal für Familien mit Kindern, da sie in der Regel geduldig und sanftmütig sind.

Quellen und relevante Links

eDogs

Abgerufen am 17.03.2023

Susanne Saben (2017). Havanese And Havanese Dogs Bible. DYM Worldwide Publishers.

BreedingBusiness.com

Abgerufen am 17.03.2023

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen
dogbible - eine Plattform für Menschen, die Hunde lieben
<svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="facebook" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 512 512"><path fill="currentColor" d="M504 256C504 119 393 8 256 8S8 119 8 256c0 123.78 90.69 226.38 209.25 245V327.69h-63V256h63v-54.64c0-62.15 37-96.48 93.67-96.48 27.14 0 55.52 4.84 55.52 4.84v61h-31.28c-30.8 0-40.41 19.12-40.41 38.73V256h68.78l-11 71.69h-57.78V501C413.31 482.38 504 379.78 504 256z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="instagram" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 448 512"><path fill="currentColor" d="M224.1 141c-63.6 0-114.9 51.3-114.9 114.9s51.3 114.9 114.9 114.9S339 319.5 339 255.9 287.7 141 224.1 141zm0 189.6c-41.1 0-74.7-33.5-74.7-74.7s33.5-74.7 74.7-74.7 74.7 33.5 74.7 74.7-33.6 74.7-74.7 74.7zm146.4-194.3c0 14.9-12 26.8-26.8 26.8-14.9 0-26.8-12-26.8-26.8s12-26.8 26.8-26.8 26.8 12 26.8 26.8zm76.1 27.2c-1.7-35.9-9.9-67.7-36.2-93.9-26.2-26.2-58-34.4-93.9-36.2-37-2.1-147.9-2.1-184.9 0-35.8 1.7-67.6 9.9-93.9 36.1s-34.4 58-36.2 93.9c-2.1 37-2.1 147.9 0 184.9 1.7 35.9 9.9 67.7 36.2 93.9s58 34.4 93.9 36.2c37 2.1 147.9 2.1 184.9 0 35.9-1.7 67.7-9.9 93.9-36.2 26.2-26.2 34.4-58 36.2-93.9 2.1-37 2.1-147.8 0-184.8zM398.8 388c-7.8 19.6-22.9 34.7-42.6 42.6-29.5 11.7-99.5 9-132.1 9s-102.7 2.6-132.1-9c-19.6-7.8-34.7-22.9-42.6-42.6-11.7-29.5-9-99.5-9-132.1s-2.6-102.7 9-132.1c7.8-19.6 22.9-34.7 42.6-42.6 29.5-11.7 99.5-9 132.1-9s102.7-2.6 132.1 9c19.6 7.8 34.7 22.9 42.6 42.6 11.7 29.5 9 99.5 9 132.1s2.7 102.7-9 132.1z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg> <svg aria-hidden="true" focusable="false" data-icon="pinterest" role="img" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" viewBox="0 0 496 512"><path fill="currentColor" d="M496 256c0 137-111 248-248 248-25.6 0-50.2-3.9-73.4-11.1 10.1-16.5 25.2-43.5 30.8-65 3-11.6 15.4-59 15.4-59 8.1 15.4 31.7 28.5 56.8 28.5 74.8 0 128.7-68.8 128.7-154.3 0-81.9-66.9-143.2-152.9-143.2-107 0-163.9 71.8-163.9 150.1 0 36.4 19.4 81.7 50.3 96.1 4.7 2.2 7.2 1.2 8.3-3.3.8-3.4 5-20.3 6.9-28.1.6-2.5.3-4.7-1.7-7.1-10.1-12.5-18.3-35.3-18.3-56.6 0-54.7 41.4-107.6 112-107.6 60.9 0 103.6 41.5 103.6 100.9 0 67.1-33.9 113.6-78 113.6-24.3 0-42.6-20.1-36.7-44.8 7-29.5 20.5-61.3 20.5-82.6 0-19-10.2-34.9-31.4-34.9-24.9 0-44.9 25.7-44.9 60.2 0 22 7.4 36.8 7.4 36.8s-24.5 103.8-29 123.2c-5 21.4-3 51.6-.9 71.2C65.4 450.9 0 361.1 0 256 0 119 111 8 248 8s248 111 248 248z" data-v-b19174da="" class=""></path></svg>