Norfolk Terrier

Norfolk Terrier Rassebeschreibung: Charakter & Co

Norfolk Terrier Rassebeschreibung: Charakter & Co
Dogs/Active

Der Norfolk Terrier ist ein besonders temperamentvolles Haustier im Handtaschenformat. Er gehört zu den kleinsten Terriern.

Was ist die Herkunft von Norfolk Terriern?

Während des 19. Jahrhunderts wurden in Großbritannien Terrier gezüchtet, um Ratten und Kaninchen zu bekämpfen. Ab 1818 wurden verschiedene weitere Terrierrassen eingekreuzt. Die drahtigen Terrier begleiteten die Jäger bei der Kleinwildjagd. Sie scheuchten Füchse und andere Tiere aus ihren Bauten. Vor dem Einsatz konnten die Hunde bequem auf dem Pferd getragen werden. Der Norfolk Terrier trat seinen Siegeszug als Begleithund an. 1932 erfolgte die Gründung des Norwich Terrier Klubs, in dem Hunde mit Stehohren und Kippohren vertreten waren. Um ein unschönes Erscheinungsbild zu vermeiden, wurden die beiden Varianten nicht miteinander verpaart. Erst 1964 erfolgte die Trennung in zwei Rassen:

  • Norwich Terrier: Stehohren

  • Norfolk Terrier: Kippohren

Heute wird die Hunderasse vom FCI unter der Standard Nummer 272, in Gruppe 3, Sektion 2 geführt.

Bannerbild: Shutterstock / violetblue
brauner kleiner Hund mit rauhaarigem Fell, Wiredhaired Dog, Norfolk Terrier, kleiner brauner Hund mit Kippohren auf einer Wiese im Garten, Hund Norfolk Terrier Welpe liegt auf einer Wiese und rollt sich, kleiner rauhaariger Hund, Hund mit Rauhaarigem Fell, Rauhaar Welpe
Alternativer Name -
Herkunft UK
Lebenserwartung 10 - 15 Jahre
Pflegeanforderungen pflegeintensiv
Aktivitätslevel hoch
FCI Niederläufige Terrier
AKC Terrier Group
KC Terrier Group
News/Active

Was sind typische Charaktereigenschaften von Norfolk Terriern?

Der Norfolk Terrier ist aufgeweckt und lebendig. Er verfügt über einen starken Charakter und großes Selbstbewusstsein. Der kleine Hund ist sehr selbstständig und überschätzt sich auch gerne. Gerne setzt er seinen eigenen Kopf durch. Bei seiner Erziehung ist daher liebevolle Konsequenz besonders wichtig. Der treue Hund ist eng an seine Familie gebunden. Er liebt Kinder und spielt gerne mit ihnen. Wachsam vertreibt er Bedrohungen durch energisches, furchtloses Bellen. An andere Tiere sollte der liebenswürdige Terrier schon früh gewöhnt werden, damit das Zusammenleben reibungslos klappt. Als Meutehund genießt der Norfolk Terrier die Gesellschaft anderer Tiere. Als Begleithund ist er unkompliziert zu halten. Er passt sich an verschiedene Haltungsbedingungen leicht an und kann sowohl in der Stadt als auch am Land gehalten werden. Durch lange Spaziergänge und Hundesport wird er körperlich und geistig ausgelastet.

Charakter

  • lautstark
  • lebendig
  • liebenswürdig
  • selbstbewusst
  • verspielt
  • wachsam

Verwendungen

  • Begleithund
  • Familienhund
ausgewachsener Norfolk Terrier der geschoren werden muss, Hund der regelmäßige Schur benötigt, langhaariger Rauhaar Hund Norfolk, großbrittanische Hunderasse loh Hund, Norfolk Terrier, kleiner Hund mit kurzen Beinen, stämmige Hunderasse, kleine Hunderasse mit rauhaarigem Fell, wirehaired Hund
UK

Was sind typische Krankheiten von Norfolk Terriern?

Obwohl der Hund über eine robuste Gesundheit verfügt, treten einige Erbkrankheiten auf 

Norfolk Terrier Zucht - wo, wie, was?

Um einen gesunden Norfolk Terrier Welpen zu bekommen, solltet ihr den Hund bei einem Züchter kaufen:

Da es nur wenige Würfe gibt, ist die Wartezeit häufig sehr lang. Als Alternative könnt ihr einen Norfolk Terrier adoptieren:

  • Rette mich Norfolk Terrier Verzeichnis
  • Norfolk Terrier Rettungskontakte
Hintergrund
kleiner brauner Hund mit mittellangem Fell, kleiner roter Hund, Norfolk Terrier

Der kurzbeinige Terrier hat feste Knochen und einen kompakten Körper. Die V-förmigen Ohren sind nach vorne geklappt und liegen eng an den Wangen an. Der Schädel ist breit mit einem stark ausgeprägten Nasenstopp. Die lange Rute wird waagrecht getragen. Heute darf die Rute nicht mehr kupiert werden.

Aussehen und Fell des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier besitzt eine dichte Unterwolle und harte, drahtige Deckhaare, die dicht am Körper anliegen. Das Fell ist wetterfest und schützt den kleinen Hund vor Kälte und Nässe. Im Bereich des Kopfes sind die Fellhaare weicher und kürzer. Die Augenbrauen sind buschig ausgebildet. Die Schnauze ist von einem dichten Bart eingerahmt. 

Fellfarben:

  • weizenfarben
  • grizzle
  • schwarz mit loh
  • rot

Da das Fell nicht gewechselt wird, muss es dreimal jährlich getrimmt werden, um lose Haare zu entfernen.

Wie groß wird ein Norfolk Terrier?

  • Rüde: 24 bis 25 cm

  • Hündin: 23 bis 24cm

Wie viel wiegt ein Norfolk Terrier?

  • Rüde: 6 bis 7 kg

  • Hündin: 5 bis 5,4 kg

Wie alt wird ein Norfolk Terrier?

Norfolk Terrier können älter als 15 Jahre werden.

Felllänge mittel
Fell rauhaarig
Ohrenform Kippohr
Rute kurz
Anatomie kräftig
Größe ♀ 23 - 24 cm
Gewicht ♀ 5 - 5 kg
Größe ♂︎ 24 - 25 cm
Gewicht ♂ 6 - 7 kg
Geeignet für Kinder

Farben

rot Loh schwarz sesam
ausgewachsener Norfolk Terrier der geschoren werden muss, Hund der regelmäßige Schur benötigt, langhaariger Rauhaar Hund Norfolk, großbrittanische Hunderasse
loh Hund, Norfolk Terrier, kleiner Hund mit kurzen Beinen, stämmige Hunderasse, kleine Hunderasse mit rauhaarigem Fell, wirehaired Hund
Norfolk Terrier, kleine braune Hunderasse, Rauhaar Hund, Hund mit rauhaarigem Fell
  • Epilepsie

    Definition: Hund Epilepsie vor, wenn beispielsweise mindestens zwei epileptische Anfälle im Abstand von mehr als 24 Stunden auftreten

  • Herzerkrankungen

    Können häufig bei Hunden auftreten und teilweise medikamentös behandelt werden.

  • Hüftdysplasie (HD)

    Die Hüftdysplasie oder Hüftgelenksdysplasie des Hundes (HD) ist eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks

  • Patellaluxation

    Als Patellaluxation bezeichnet man eine Verlagerung der Kniescheibe, die bei Hunden zu den häufigsten Ursachen von Lahmheit zählt.

Andere kleine Hunde

Nützliche Artikel

Abonniere unseren Newsletter,
um immer über Hundetrends informiert zu bleiben.
Wir werden deinen Posteingang nicht spammen! Wir werden deine E-Mail-Adresse weder verkaufen noch vermieten.
Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzbestimmungen